Home Verband Veranstaltungen Qualifikation Infos/Links Rund ums Schwarzpulver
News
Einladung zum Inter. Oberentfelden 2018
Das 43. Internationale Vorderladerschies...
Neue Sicherheitsvorschriften
Die neuen Sicherheitsvroschriften sind n...

News

Meldungen

»Einladung zum Inter. Oberentfelden 2018
»Neue Sicherheitsvorschriften
30.03.2018

Einladung zum Inter. Oberentfelden 2018

Das 43. Internationale Vorderladerschiessen findet vom 27. - 29 April statt.

 

Die Schiesszeiten sind:

 

100 m Suhr      

Freitag          27. April        13.00      -  19.00
Sonntag        29. April        09.00      -  12.00

25 & 50m Oberentfelden

Samstag      28. April        09.00    -  12.00  /  13.00  -  18.00      

Sonntag       29 April         09.00    -  12.00

 

Voranmeldung für Qualifikationsschützen obligatorisch! Eine Voranmeldung für Sonntag ist zu empfehlen.

èbernachtungsmöglichkeiten siehe unter www.ssc-musketier.ch

 

  Einladung

 

  Anmeldeformular

 

TOP
24.03.2018

Neue Sicherheitsvorschriften

Die neuen Sicherheitsvroschriften sind nun zum Download bereit.

 

Die neuen Sicherheitsvorschriften umfassen folgndes:

 

  • Vorschriften für Bau, Betrieb, Unterhalt und Sicherheit von Vorderlader Schiessanlagen
  • Anhang I:   Sicherheitsbestimmungen des Verbandes Schweizer Vorderladerschützen VSV für den Schiessbetrieb
  • Anhang II:  Checkliste für Schützenmeister des Verbandes Schweizer Vorderladerschützen VSV für den Schiessbetrieb
  • Anhang III: Erläuterungen und Abkürzungen
  • Anhang IV: Übersicht Sportgeräte des VSV für das Vorderlader- / Schwarzpulverschiessenschiessen (separates Dokument)

 

In den neuen Vorschriften wurden vor allem die Sicherheitsvorschriften an MLAIC angepasst. Die wichtigsten Sicherheitsergänzungen sind:

  • Schutzbrille für alle Waffentypen obligatorisch.
  • Das Tragen Schalen-Gehörschützern ist obligatorisch
  • Zündhütchen und Zündkrautfläschchen muss abgedeck sein
  • Des weiteren wurden die Sicherheitsbestimmungen vor Modellkanonen erweitert

Die Sicherheitsbestimmungen gelten nicht nur für Vorderlader, neu sind auch die Hinterlader gemäss Anhang 4 mit einbezogen.

 

Allen Vorderlader und Schwarzpulverschützen wird empfohlen sich mit diesen neuen Vorschriften vertraut zu machen.

 

Wichtig ist: Für die Sicherheit und Schiesstauglichkeit der Waffe ist der Schütze allein verantwortlich!

 

  VSV Sicherheitsbestimmungen DE-2018

 

Die Bestimmungen sind auch unter Verband - Reglemente und Sicherheit zu finden.

TOP

Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version





 

 

 

 

powered by eCMS Content Management System | ebcom ag